Yellowstone Nationalpark Panoramas
Panoramafotos aus interessanten Gegenden
Porsche Rennbilder
Eisenbahnbilder aus Österreich und Schweiz
Rennrad, Mountainbike und Ski
Vogelbilder
Tarockregeln "Gumpoldskirchen"
Kurzgeschichten zum Schmunzeln
Links zu verschiedenen Themen
Autor, Copyright, Privacy, Awards, Disclaimer, ...
Einstiegsseite deutsch
skip to the english site version
Heiße QuelleHeiße Quelle

Das ist eine Vorschauseite. Wenn Sie auf eines der unteren Vorschau-Panoramas klicken, öffnet sich ein neues Fenster und zeigt das entsprechende Bild mit
1000 Pixel Breite. Optimal für Bildschirme mit Auflösung von 1024 x 768 Pixel oder mehr.
Der Yellowstone Nationalpark befindet sich in Wyoming und ist der älteste Nationalpark der USA und der Welt. Gegründet 1872. Berühmt ist der Park vor allem wegen seiner Vielfalt an geothermalen Erscheinungen. Aber auch Tierleben und gute Outdoor Möglichkeiten ziehen viele Besucher an.

Heiße QuelleHeiße Quelle
Die heiße Quelle auf dem oberen Foto ist eine typische Erscheinung des Parks. Die Mehrzahl der folgenden Panoramas besteht aus drei Einzelfotos welche am Computer elektronisch kombiniert wurden. Es sind Fotos vom Upper Geyser Basin, von Mammoth Hot Springs, aus der Mud Volcano area, aus der Fountain Paint Pot area, vom Norris Geyser Basin und von anderen Orten wie etwa dem Grand Canyon of the Yellowstone...
Porclain Basin
  Links der Dark Cavern Geyser des Porclain Basin. Geothermalaktivität erzeugt eine Vielzahl interessanter kristalliner Strukturen, welche den Boden bedecken.
Geothermal Aktivität
  Es gibt nicht nur richtige Geysire. Eine Vielzahl dampfender und zischender Spalten produzieren sicht und riechbaren Ausstoß. Achten Sie auf Ihre Fotooptiken...
Überschwemmung
  1988 verwüsteten Waldbrände den Yellowstone Park. Jahre später sind die Spuren immer noch sichtbar. Tausende Baumskelette sind Zeuge dieser Ereignisse...
Wassergerinne
  Nicht weit entfernt wächst und blüht alles wie immer. Gerinne naher Thermalaktivität streben dem nahen Fluß entgegen.
Kochender Schlamm
  Fumarolen und Schlammbrühen im Fountain Paint Pot Gebiet. Kochender Schlamm blubbert und platzt spritzend auseinander.
Porclain Basin
  Blick auf das Porclain Basin als Teil des Norris Geyser Basin. Der milchige Eindruck ergibt sich durch gelöste Silizium Minerale oder durch Lehm.
Thermal Aktivität
  Die grauen Bäume im Hintergrund links wurden ein Raub der Flammen, die weißen in der Mitte starben durch Temperatur und Chemie, aber es gibt auch noch genug grüne Bäume...
Spiegelungen
  Was von Waldbränden übrig bleibt ist ein Durcheinander toter Baumgerippe. Hier erzeugt das Wasser interessante Spiegelungen.
Lavakruste
  Die kristalline Struktur des Canyon Rand stammt von ausgelaufener Lava. Sie ist Beweis früherer Vulkantätigkeit im Gebiet.
Upper Fall
  Das Wasser des Yellowstone River hat im Laufe der Zeit einen tiefen Canyon gegraben. In zwei Stufen - Upper Fall und Lower Fall - stürzt heute das Wasser in die Tiefe.
Yellowstone Canyon
  Vom Inspiration Point ergibt sich dieser Blick auf den Yellowstone Canyon. Im Hintergrund rechts sind Teile der Wasserfälle sichtbar.
Yellowstone Lake
  Anfang Juni ist der Yellowstone Lake noch großteils zugefroren. Der See liegt auf ca. 2400 Meter Seehöhe.
Hier geht's zu Teil 1
Letztes Update: May 2002 - schicken Sie mir eine email
-- Inhalt und Design © ebepe - the ebepe pages - www.ebepe.com und www.eberhard.at - 1999 : 2002 --
seitenanfang