Info: Anwendungshinweise
Releasewesen

Sitegeschichte
Sitebetreiber
Copyright
Auszeichnungen
Privatsphäre
Bildmaterial
Links
english version
Panoramafotos aus interessanten Gegenden
Porsche Rennbilder
Eisenbahnbilder aus Österreich und Schweiz
Rennrad, Mountainbike und Ski
Vogelbilder
Tarockregeln "Gumpoldskirchen"
Kurzgeschichten zum Schmunzeln
Links zu verschiedenen Themen
Autor, Copyright, Privacy, Awards, Disclaimer, ...
Einstiegsseite deutsch
skip to the english site version
Anwendungshinweise:

Der Großteil der Site ist aus Kompatibilitätsgründen für eine Bildschirmauflösung von 600x800 Vollbild gestaltet. Ein horizontaler Scrolbar erscheint dadurch normalerweise nicht oder muß kaum betätigt werden. Die einzige Ausnahme sind die Panoramafotos im Kapitel Naturfoto. Diese Bilder haben bei Vollformatbetrachtung eine Breite von 1002 Pixel und werden erst ab einer Augflösung von 1024x768 ohne horizontalen Scrolbar dargestellt. Bei Verwendung des MS Internetexplorer 6 werden Fotos jedoch automatisch auf die verfügbare Windowgröße skaliert, falls sie zu groß sind.

Das homogenste Aussehen wird mit einer mittleren Schriftgröße erreicht (am Browser einzustellen z. B. unter: Ansicht > Schriftgrad > Mittel)

Zur Navigation ist am linken Bildschirmrand die Hauptmenüleiste sichtbar. Wahlmöglichkeiten werden gelb dargestellt, Seiten auf denen man sich gerade befindet mit rotem Rand. Weiterführende Navigation über unterstrichene gelbe Anwahlwörter im Fließtext oder durch Klick auf Fotos.

Bewegt man den Cursor über ein Bild oder eine Grafik, wird normalerweise ein zusätzlicher Hilfetext eingeblendet, welcher ergänzende Informationen vermittelt. Benützer des Firefox oder anderer neuerer, auf Mozilla beruhenden Browser, sehen diesen Text standardmäßig leider nicht. Grund ist eine Eigenheit dieser Browser. Von http://piro.sakura.ne.jp/xul/_popupalt.html.en kann man ein gratis Plug-In laden, welches die vom IE gewohnte Funktion im Firefox nachrüstet.

Unterhalb der Hauptnavigation befinden sich in der linken Spalte gegebenenfalls weitere Informationen, die sich auf den rechts davon angezeigten Inhalt beziehen.

Zum Bookmarken irgendwo in die blaue Hintergrundfläche rechtsclicken und "zu Favoriten hinzufügen" auswählen oder einfach Strg+D. Wenn Sie einen Internetexplorer 5.x oder höher haben, wird ein kleines Icon wie dieses: in die Favoritenliste eingetragen und wenn Sie die Seite später wieder besuchen erscheint es auch in der Adresszeile des Browsers.

Aus Gründen der internationalen Zugänglichkeit erscheint die ebepe Web Site in der Grundversion in englischer Sprache. Normalerweise werden englische und deutsche Version parallel veröffentlicht, teilweise sind die Inhalte aber nicht immer völlig deckungsgleich. Die Sitegrundstruktur ist jedoch in beiden Sprachen identisch. Der Umstieg von Englisch auf Deutsch kann auf jeder Seite gewählt werden. Home führt zur Einstiegsseite der jeweiligen Sprachversion.

Wer ein Email an mich schicken will, klickt auf das ebepe Logo in der linken oberen Bildecke oder hier .


Releasewesen:
(oben)

Jede Seite enthält am unteren Rand einen Hinweis, wann zuletzt "Nutzinhalt" auf dieser Seite verändert wurde. Ausbesserungen von Rechtschreibfehlern und ähnliche Kleinigkeiten werden, obwohl regelmäßig durchgeführt nicht als Update Version gekennzeichnet, da sie dem Besucher nichts Neues bringen.

Unabhängig davon zeigt ein Scrolmenü auf der Siteeinstiegsseite die aktualisierten Inhalte in den einzelnen Kapiteln mit Datumsangaben an. So kann schnell erkannt werden wo und was es Neues gibt bei ebepe.

Sitegeschichte: (oben)

Die erste Release der ebepe pages wurde Ende 1999 veröffentlicht. Zur Erstellung wurde der Webeditor Netobjects Fusion 2.02i verwendet.

Die vorliegende Release ist ein erster Relaunch welcher das Basisdesign beibehält, jedoch verstärkt von dem Bestreben geleitet ist, dem Besucher die Nutzung möglichst einfach und auch unterhaltsam zu gestalten.

Die aktuelle Ausgabe verzichtet auf die Verwendung von Frames und ist so gestaltet, daß die Vorschauseiten möglichst kurze Ladezeiten haben, trotzdem aber einen guten Überblick geben.

Angaben zum Sitebetreiber: (oben)

  • Synonym: ebepe ... eberhard peter
  • Geschlecht: männlich
  • Alter: midlife
  • Stand: ledig
  • Veranlagung: hetero
  • Rel. Bekenntnis: phasenweise säumiger Kirchensteuerzahler ...
  • Hobbys: Fotografie, Sport, Reise, Satyre, Beruf, ...
  • Einkommen aus bürgerlichem Beruf: ja
  • Staatsbürgerschaft und Wohnort: Österreich

Preise, Auszeichnungen: (oben)

Fallweise melde ich die ebepe Site bei preisverleihenden Webmastern an. Manchmal bekomme ich dann auch einen Preis. Eine Übersicht bereits gewonnener Auszeichnungen sehen Sie durch Click auf das nachfolgende Logo:

Klicken Sie hier um die Auszeichnungen zu sehen!

Privatsphäre: (oben)

Ich bekenne mich zum Schutz der Privatsphäre. Deshalb wird dieser Absatz hier veröffentlicht.

Emails welche an die ebepe site gesendet werden, werden strikt als private Information behandelt und nur verwendet um mit dem Absender zu korrespondieren. Informationen daraus werden Dritten nur nach ausdrücklicher Erlaubnis des Absenders zugänglich gemacht.

Hinweis: Informationen welche zur Veröffentlichung bestimmt sind wie z. B. Informationen über verliehene Auszeichnungen sind davon ausgenommen.

Copyright: (oben)

Das gesamte Material der ebepe Web Site unterliegt dem ebepe © Copyright außer es wird speziell darauf hingewiesen. Öffentliche Weiterverwendung ist daher nur nach Vereinbarung erlaubt.

Linklogos und Award Grafiken sind © Copyright Eigentum der jeweiligen Aussteller.

Die Textbeiträge auf ebepe sind nach bestem Wissen und Gewissen mit Bezug auf das Thema verfaßt. Sie stellen jedoch ausschließlich die freie Meinung des Autors dar. Kritische Dinge versuche ich so zu formulieren, daß sich niemand persönlich angesprochen fühlen muß. Sollte diese Regel einmal unbewußt verletzt werden, bitte ich um entsprechenden Hinweis.

Veröffentlichungshinweis: (oben)

OGH Entscheidung - GZ 4 Ob 224/00 w - betreffend "Bildzitate":

Solange ein Bildzitat lediglich als Belegstelle für eigenes Schaffen auf der eigenen Homepage verwendet wird, muß die Zustimmung vom Urheber nicht eingeholt werden und kein Entgelt gezahlt werden. Voraussetzung dafür ist jedoch, daß der Autor des Werkes (wenn bekannt) genannt, sowie im Beitext ausgeführt wird, wo die Zitatstelle entnommen wurde. Insoweit wurde das Bildtzitat dem Textzitat gleichgestellt.

Vereinzelte Bilder bzw. Grafiken auf der ebepe Website für die diese Regelung zutrifft sind somit nicht illegal.

Bildmaterial: (oben)

Die Originale aller veröffentlichten Bilder sind Dias oder Negative im Filmformat 120 oder 136. Auf Anfrage können nach Vereinbarung Scans bis zu einer Auflösung von 2400x1200 dpi nach Umwandlung in jpeg Files elektronisch an Interessenten übermittelt werden. Panoramafotos bestehen aus mehreren nebeneinander fotografierten Einzelbildern, welche zur Veröffentlichung per elektronischer Bildbearbeitung zusammengefügt wurden. Zur Layoutgestaltung werden auch Grafiken und andere Elemente verwendet.

Links: (oben)

Es ist geplant im Laufe der Zeit ausgesuchte Linklisten zu interessanten Themenbereichen zu veröffentlichen. Für Inhalt extern verlinkter Seiten kann aber keinerlei Verantwortung übernommen werden. Nur Seiten bei denen entweder die Adresse www.ebepe.com oder www.eberhard.at in der Adressleiste des Webbrowsers sichtbar ist, stammen von ebepe. Ergänzende Infos durch Click auf die folgende Grafik:

weitere Infos

Wer einen Link zu seiner Homepage bei ebepe unterbringen möchte, bitte um eine email Nachricht. Natürlich besteht auch Interesse an kostenlosen Links die auf www.ebepe.com zeigen in anderen Sites. Das Logo in der linken oberen Ecke hat den Namen: logo76.gif und kann gerne als Linksymbol verwendet werden.

Letztes Update: September 2005 - schicken Sie mir eine email
-- Inhalt und Design © ebepe - the ebepe pages - www.ebepe.com und www.eberhard.at - 1999 : 2005 --